Thai Massage

Thai Massage Thai Massage

Thai Massage im Sino Spa mobilisiert den Bewegungsapparat und enthält einzelne Elemente von traditioneller Thai-Massage und chinesischen Massagetechniken. Diese einfachen Bewegungen und heilsamen Berührungen wirken aktivierend und entspannend.

 

Wirkung und Anwendung

Der Körper wird passiv in einfache Positionen gebracht, um den Bewegungsapparat zu aktivieren und zu vitalisieren. Der Therapeut führt den Kunden durch verschiedene Körperhaltungen. Die Thai-Massage wird auf einer Matte auf dem Boden angewandt, mit bequemer Kleidung ohne Verwendung von Massageölen und wird sowohl in Rücken- und Bauchlage als auch in Seitenlage und im Sitzen durchgeführt. Die traditionelle Thai Massage aus Thailand ist eine einzigartige Kombination aus passivem Yoga, Akupressur und sanften Bewegungen. Mit Beginn der sanften und langsamen Massage tritt der Körper langsam und ruhig in die Entspannungsphase ein. Die beste Wirkung hat sie, wenn sie regelmäßig und vorbeugend eingesetzt wird.

 

Wichtige Begriffe

 

Thai-Massage
Diese 2.500 Jahre alte buddhistische Heilmassagetechnik wurde ursprünglich in Klöstern angewendet und entwickelt. Sie wurde von dem System der Meridiane (Energieleitbahnen) aus der traditionellen chinesischen Medizin beeinflusst.
Qi Gong
Qi Gong ist eine aus China stammende Heilgymnastik. Qi Giong ist aber auch eine Bewegungs- und Meditationsform zur Harmonisierung von Körper und Geist. Zur Anwendung gehören Atemübungen, Bewegungsübungen und Meditationsübungen. Die Übungen dienen der Anreicherung und der Harmonisierung des Qi, der gesunden Lebensenergie.
Meridiane
Meridiane im Kontext der traditionellen chinesischen Medizin oder Leitbahnen, sind wichtige Kanäle im Körper, in denen die Lebensenergie Qi fließt. Nach diesen Vorstellungen gibt es zwölf Hauptleitbahnen. Jeder Meridian ist einem Funktionskreis zugeordnet. Auf den Meridianen liegen die Akupunkte, die bei Akupunktur mit Nadeln, bei Akupressur und Tuina mit Fingerdruck behandelt werden.

 

Vorbeugung

Vorbeugung geht immer vor, betonen Experten immer wieder. Die Übungen erhalten Ying und Yang im Gleichgewicht, erhöhen die Leistung des Bewegungsapparates und wirken dadurch vorbeugend. Viele Menschen, die lange in einer bestimmten Haltung arbeiten, wie zum Beispiel am Schreibtisch oder vor dem Computer, sollten Übungen regelmäßig machen, auch wenn sie noch keine Beschwerden haben.

 

Zusätzliche Informationen

  • Sino Spa ist ein: Massagefachinstitut und Day Spa
  • Wir bieten an: Massage, Spa Package, Gesichtsmassagen, Anti-Cellulite Körperwickel, Wellness
  • Adresse: Prinz-Eugen-Straße 74, 1040 Wien